Impuls zur Woche

„Ja, ich will!“ Bei diesen Worten denken die allermeisten von uns an eine Hochzeit. Du auch! Zwei Menschen geben sich ein großartiges Versprechen aus purer Liebe! Das ist ja auch klasse! Mir ist klar, dass Ehen früher – zu Zeiten Jesu – nicht allein aus Liebe eingegangen wurden, aber es blieb ein Versprechen. Bei diesem…

weiterlesen →

Gemeinsam(es) entdecken und erleben!

Generationen-Wochenende vom 6. bis 8. Mai in Nideggen Haben wir nicht alle eine Auszeit aus dem Alltag verdient? Beim Generationen-Wochenende unter der bewährten Leitung von Martina Bökels werden Kinder (6-12 Jahre) mit ihren Eltern und/oder Großeltern in der Jugendherberge Nideggen mit allem Nötigen versorgt. So können sich alle Zeit füreinander nehmen und sich auf neue…

weiterlesen →

Pflanzenbörse in Aachen

Die Kolpingsfamilie und der NABU Aachen laden zu einer Saatgut- und Pflanzenbörse ein. Unser Ziel ist der Austausch und Verkauf insektenfreundlicher Sämereien und Pflanzen. Am 30. April 2022 von 11.00 bis 17.00 Uhr kann in Floriansdorf, Seffenterweg / Mathieustraße, 52074 Aachen geschaut, getauscht und gelernt werden. Die Börse bietet die Möglichkeit, sich im Tausch oder…

weiterlesen →

Impuls zur Woche

„Wer legt fest, dass eine Uhr (echte) Zeiger braucht, solange sie die Zeit anzeigt?!!“ Und wer bestimmt, was eine Familie ist, wer eine wird oder werden darf? Die neue Regierung plant eine Familienrechtsreform, weil Verantwortung füreinander auch immer mehr unabhängig von Familie oder Ehe wahrgenommen wird. Stichwort „Verantwortungsgemeinschaft“. Das beschäftigt das Justizressort. Aber auch unsere…

weiterlesen →

Projektplanung in Präsenz

„Sollen wir oder sollen wir nicht?“ – stellten sich die Mitglieder des Diözesanvorstandes in den letzten Wochen häufiger, als es darum ging, wie das geplante Klausurwochenende durchgeführt werden kann. „Wir sollen – und wir wollen es auch! “- war dann letztlich die Devise und so fand die Klausur am vergangenen Wochenende im Nell-Breuning-Haus in Herzogenrath…

weiterlesen →

Impuls zum Jahreswechsel

„Ich bin für Silvester genau der Falsche!“ Der Wechsel in ein neues Kalenderjahr löst bei mir persönlich nicht viel aus. Dennoch bin ich sensibel für den Wechsel, insbesondere wenn es Wendepunkte sind, die ich im Schlechten wie im Guten durchlebe! Es sind bei mir die Ereignisse und weniger die Termine. Also doch nicht ganz der…

weiterlesen →

Lebendiger Adventskalender in Elmpt

Schon traditionell eröffnet die Kolpingsfamilie Elmpt die Reihe des „Lebendigen Adventskalender“ in der Gemeinde Niederkrüchten – so auch am 1. Dezember 2021. Michael Kock, Geistlicher Leiter des Kolpingwerkes gestaltete gemeinsam mit Kerstin Tigges vom Leitungsteam der Kolpingsfamilie die halbe Stunde vor dem „Hanse Hüske“ mitten im Ort. Sie freuten sich über mehr als 50 Besucher*innen, die sich gut geschützt…

weiterlesen →

3 Fragen an…

Wie siehst Du das Ehrenamt? Welche Möglichkeiten hat die Gesellschaft von ehrenamtlicher Unterstützung? Geprägt durch meine 35-jährige hauptberufliche Arbeit bei „action medeor“ weiß ich, dass ehrenamtliche Unterstützung ein Eckpfeiler in der weltweiten, medizinischen Grundversorgung ist. Aus dem Ehrenamt wurde action medeor vor fast 60 Jahren gegründet und aufgebaut. Ob heute im Präsidium oder im Beirat,…

weiterlesen →