Impuls zur Woche

„Gottes SELFIE bist du.“ Im zurückliegenden Urlaub habe ich beeindruckende Orte besucht. Und mit mir viele andere Menschen. Es wurden viele Fotos geschossen. Dabei ist mir aufgefallen -irgendwie mehr denn je-, dass Menschen gar nicht mehr das Gebäude, die Statue… fotografieren, sondern eigentlich sich selbst. Mit diesen Selfies „verkommt“ das schönste Motiv zur bloßen Kulisse…

weiterlesen →

Fürs Leben gelernt bei Kolping – Carina Winzen im Interview

Zum heutigen „Tag der Jugend“ ein Interview mit Carina Winzen, Diözesanleiterin der Kolpingjugend DV Aachen und Mitglied im Diözesanvorstand DV Aachen. „Soft Skills sind Fähigkeiten, die über das fachliche Wissen hinausgehen. Sie zu haben, hat auch viel mit unserer Persönlichkeit und Entwicklung zu tun. Die meisten dieser Fähigkeiten sind erlernt und es gibt unzählige teure…

weiterlesen →

„Der Marktgerechte Mensch“ – Filmvorführung

Ein Film, dessen Titel spätestens beim zweiten Lesen mindestens Grübeln verursacht. Fast so wie der „EU-konforme Apfel“, der so gezüchtet wird, dass vier Stück ein Kilogramm ergeben und nie der kleinsten Makel existiert. Wäre ein anderer (Arbeits-) Markt nicht besser? Einer, der MENSCHENGERECHT ist?!! Gerne machen wir auf diese Filmvorführung aufmerksam, die vom Rosa-Luxemburg-Club, dem…

weiterlesen →

Materialausleihe für Kolpingsfamilien

Vielleicht gibt es ja demnächst ein Sommerfest, oder einen Kolping-Kindertag, ein Kirchfest mit Kolpingbeteiligung oder einen anderen Grund, um miteinander zu spielen, zu feiern, sich zu begegnen. Dafür haben wir diverse Spiele, auch eine Hüpfburg, ein Zuckerwattemaschine oder einfach die Kolping- Squareflag. Geheimtipp: Eine Murmelbahn haben wir auch! Hört sich altmodisch an? Ist es aber…

weiterlesen →

Impuls zur Woche

Schifra und Pua (Exodus, 1,15-21) – zwei Hebammen „Ungehorsam, weil treu.“ Vielleicht sind die beiden Hebammen mittlerweile doch nicht mehr so unbekannt. Als das Volk Israel versklavt in Ägypten leben musste und die Zeit gekommen war, dass Moses geboren werden sollte, sollten die beiden Hebammen auf Anordnung des Königs Herodes bei den Frauen Israels die…

weiterlesen →

Das Kolpingwerk DV Aachen trauert

gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Süchteln um Johannes Strux, der am 11. Juli 2022 im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Johannes Strux war über sieben Jahrzehnte Mitglied der Kolpingsfamilie Süchteln und 1956 Gründungsmitglied des Kolpinghaus e.V., den er später als Vorsitzender führte. Er half, das Kolpinghaus in Süchteln zu errichten, dessen Belange ihm sein Leben…

weiterlesen →

Impuls zur Woche

Die Sache mit dem „Du!“ In der Sommerpause werden gewiss viele Urlaubsbekanntschaften gemacht. Alle bewegen sich auf einer eher freundschaftlichen, weniger distanzierten Ebene, und das „Sie“ wird weniger gebraucht. So habe ich dieses Phänomen bestimmt kurz und zutreffend beschrieben. Einerseits hat es was, wenn man jemanden das „Du“ anbieten kann und damit zum Ausdruck bringt,…

weiterlesen →

Synodaler Weg – konkret

So heißt eine für interessierte Laien offene Reihe des Diözesanrats der Katholik*innen im Bistum Aachen. Auf Einladung des stv. Vorsitzenden und Synodalen beim Synodalen Weg, Heribert Rychert, wird um rege Beteiligung geworben. Habt auch Ihr eine Meinung? Hearing 1: Der Synodale Rat als Instrument der Mitbestimmung und Mitwirkung aller Gläubiger Termin: Mittwoch, 17.08.2022 von 19.00…

weiterlesen →

Impuls zur Woche

„… neuer Wein gehört nicht in alte Schläuche!“ (vgl. Mk 2,22) Ein Bibelzitat, das damals wie heute sehr plausibel klingt. Beim Hören dieses Satzes merken alle, dass hier ein grundlegender Fehler vermieden werden soll. Sehr plausibel, oder? Das Neue nicht im Alten oder mit dem Alten beginnen lassen. Keiner würde auch diesem Satz widersprechen, oder?!!…

weiterlesen →

Kolping International Jahresbericht 2021

Kolping International lädt am 9. August 2022 um 18.00 Uhr zu einer digitalen Vorstellung dieses zu Pandemiezeiten entstandenen Jahresberichts via Microsoft Teams ein. Anmeldung bitte bis zum 05.08.2022 unter info@kolping.net. „Zugeschaltet wird der Nationalsekretär von Kolping Honduras Rufino Rodríguez, der auch Mitglied des Generalvorstandes ist. Er wird über die Auswirkungen das Klimawandels in Honduras berichten…

weiterlesen →